AA

Milliardenloch im Budget

ÖVP setzt den Rotstift an - Eisernes Sparen ist angesagt. [4.8.99]

Die Ressorts in der Landesverwaltung können sich ihre
Wünsche abschminken und schon einmal den Rotstift spitzen.

Sonderausgaben etwa in Folge der Lawinen- und Hochwasserkatastrophe und Mindereinnahmen haben ein Milliardenloch im Landesbudget aufgetan, das nicht mit Kreditaufnahmen, sondern mit eisernem Sparen gestopft werden soll, wie ÖVP-Landtagskandidat Albert Hofer ankündigte.

Lesen Sie mehr darüber in den “VN” am Donnerstag.

Von Bernt Neumann

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Milliardenloch im Budget
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.