AA

Militärmusik stellte sich vor

Die Kinder der Volksschule Tschagguns waren begeistert von der Vorstellung der Militärmusik
Die Kinder der Volksschule Tschagguns waren begeistert von der Vorstellung der Militärmusik ©STL
Die Militärmusik Vorarlberg war zu Gast in der Volksschule Tschagguns
Impressionen vom Besuch der Militärmusik Vorarlberg

Für die Kinder der Volksschule Tschagguns stand am ersten Schultag nach den Osterferien gleich ein ganz besonderes Event auf dem Stundenplan. Unter der Leitung von Wachtmeister Johannes Stross stellte sich die Vorarlberger Militärmusik mit ihren Blechblasinstrumenten den Kindern vor. Dabei durften die Kids aber nicht nur zuhören und staunen, auch selbst ausprobieren war an diesem Vormittag erlaubt und sogar erwünscht. Neben Tuba, Waldhorn, Trompete, Posaune und Klarinette gab es auch noch das Schlagwerk zu bewundern.

Begeisterung wecken

Johannes Stross, der selbst in der Musikschule Montafon unterrichtet und aktives Mitglied der Militärmusik ist, ist überzeugter Musiker mit Leib und Seele. „Gerade in diesem Alter muss man das Interesse der Kinder an der Musik wecken und den Nachwuchs fördern, dann bleiben die Kinder auch dabei und werden in Folge auch einmal ein Mitglied der ortsansässigen Musikvereine“, erklärt Stross kurz die Intention der Vorstellung der Militärmusik. Der Erfolg der Aktion gibt ihm recht, denn die Schüler der Volksschule Tschagguns waren allesamt begeistert vom Hinhören, Marschieren und Ausprobieren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Militärmusik stellte sich vor