Milchstreit: Bauern drohen mit weiterem Aktionstag

Schwarzach - Ungefähr zwei Monate nach den Streiks stehen die Milchbauern wieder am Anfang. Die Preise wurden vom Handel weiter gesenkt, der Preiszuschlag von 2,5 Cent wurde von der Vorarlberg Milch wieder zurückgenommen.

Für den Sprecher der IG-Milch, Helgar Gehrer, war es abzusehen. Für ihn waren die Maßnahmen, wörtlich „nur eine Murksaktion“. Gefordert ist weiterhin der Handel, den Milchpreis auf 47 Cent pro Liter zu erhöhen, so Gehrer. Für Gespräche sei man jederzeit bereit.

Bei der kürzlich abgehaltenen Sitzung der IG-Milch, wurde ein weiterer Aktionstag in den nächsten Monaten beschlossen. Ob es wieder zu Milchwegschüttaktionen kommt, wollte Gehrer noch nicht preisgeben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Milchstreit: Bauern drohen mit weiterem Aktionstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen