AA

Milan düpiert die Bayern

Der FC Liverpool ist als drittes Teams aus England ins Halbfinale der Champions League eingezogen. Der AC Mailand bleibt ein Albtraum für den FC Bayern, die Münchner verloren 0:2 und schieden aus.

Die Mailänder kamen beim FC Bayern München zu einem 2:0-Auswärtssieg und treffen im Halbfinale zunächst auswärts auf Manchester United. Liverpool gab sich in einer schwachen Partie gegen den PSV Eindhoven keine Blöße und entschied nach dem Auswärtssieg (3:0) das Heimmatch mit 1:0 für sich. Der dritte Halbfinalist Englands gastiert im Halbfinal-Hinspiel bei Chelsea.

Christian Lell hatte für die Bayern mit einem Volleyschuss die erste große Chance (8.). Vier Minuten später musste sich Milan-Goalie Dida bei einem Podolski-Schuss auszeichnen. Während die Münchner in der ausverkauften Allianz-Arena ihre Chancen ausließen, waren die Mailänder an Effizienz nicht zu überbieten. Kaka bediente an der Strafraumgrenze Clarence Seedorf, der unhaltbar für Goalie Kahn das 1:0 erzielte. Vier Minuten später leitete Seedorf ein Zuspiel mit der Ferse ideal für Inzaghi in den Raum, der aus Abseitsposition trocken zum 2:0 einschoss (31.). Die Hitzfeld-Elf kam erst in der 41. Minute wieder gefährlich vor das Milan-Tor, Podolski kam bedrängt von zwei Gegenspielern aus kürzester Distanz nicht zum Schuss. Nach Seitenwechsel waren die Münchner zwar feldüberlegen, wirkliche Torgefahr ging aber von beiden, in der zweiten Halbzeit schwachen Teams nicht aus.

Die Partie an der Anfield-Road glich lange Zeit einem Freundschaftsspiel. Liverpool kam in der ersten Hälfte zu Chancen durch einen Crouch-Volley und einen Zenden-Freistoß. Nach Seitenwechsel nahm die Partie erst durch den Ausschluss von Marcellis nach einem groben Foul (64.) an Fahrt auf. Die verstärkten Offensivbemühungen der “Reds” belohnte Peter Crouch nach Fowler-Zuspiel mit dem Führungstreffer (67.).

Champions League: Viertelfinale

Bayern München – AC Mailand: 0:2 (0:2)
Tore: 0:1 Seedorf (27.), 0:2 Inzaghi (31.)
Milan mit dem Gesamtscore von 4:2 im Halbfinale

FC Liverpool – PSV Eindhoven: 1:0 (0:0)
Tor: 1:0 Crouch (67.)
Rote Karte: Marcellis (PSV; 63.)
Liverpool mit dem Gesamtscore von 4:0 im Halbfinale

Link zum Thema:
Champions League

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Milan düpiert die Bayern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen