Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Miami Ink: Tattoo-Star Yoji Harada ist tot

Tattoo-Star Yoji Harada ist verstorben.
Tattoo-Star Yoji Harada ist verstorben. ©MiK
Der weltbekannte Tattoo-Künstler Yoji Harada ist ganz überraschend verstorben.
Yoji bei Riverside Ink

Yoji Harada (46), der einer breiteren Öffentlichkeit aus der Tattoo-Serie Miami Ink bekannt war und auch schon in Vorarlberg weilte, ist ganz überraschend verstorben. Über die Todesursache des japanischen Tattoo-Künstlers ist nichts bekannt. In den Sozialen Netzwerken häufen sich die Beileidsbekundungen.

Video: Miami Ink Tattoo mit Yoji Harada

Auch das Team von Riverside Ink, das dem Vorarlberger Manuel Fitz gehört, hat seine Anteilnahme ausgedrückt. Auf Facebook schreibt Riverside Ink:  “R.I.P. guter Freund… auf das wir uns wieder sehen… Mit großer Trauer geben wir euch bekannt, das Yoji Harada gestern verstorben ist… Wir werden ihn nie vergessen!!!” (sic)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Miami Ink: Tattoo-Star Yoji Harada ist tot
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen