Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mexiko: Tabasco fast völlig überflutet

Heftige Regenstürme haben im Süden Mexikos die schwersten Überschwemmungen seit einem halben Jahrhundert ausgelöst. Der ölreiche Bundesstaat Tabasco stand zu 80 Prozent unter Wasser, 850 Städte wurden überflutet, wie die Behörden am Freitag mitteilten. 

Ein Mensch kam ums Leben, mehr als eine Million litten unter den Folgen.
„Die Lage ist außerordentlich ernst“, sagte Präsident Felipe Calderon am Donnerstagabend in einer Ansprache an die Nation. Er rief zu Spenden für die Flutopfer auf. Caldeon sprach von „einer der schlimmsten Naturkatastrophen in der Geschichte des Landes“. Der Pegel der Flüsse schwoll weiter an. Für das Wochenende wurden erneute Regenfälle erwartet.

Nach Angaben von Tabascos Gouverneur Andres Granier ist mehr als die Hälfte der 2,1 Million Einwohner des Bundesstaats, der so groß ist wie Belgien, von den Überschwemmungen betroffen. Rund 300.000 Menschen waren demnach am Freitag von den Fluten eingeschlossen und warteten auf Rettungskräfte, um sie in Sicherheit zu bringen. Hubschrauber und Rettungsboote von Armee und Marine waren im Einsatz, rund 400 Ärzte und anderes medizinisches Personal sollten in 300 Städten den Ausbruch von Seuchen verhindern.

Unter Anspielung auf den verheerenden Hurrikan „Katrina“ vor zwei Jahren sagte Granier, die Probleme in New Orleans seien im Vergleich nur gering gewesen. Tabasco sei verwüstet, die gesamte Ernte zerstört.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mexiko: Tabasco fast völlig überflutet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen