Mexiko mit Auftaktsieg gegen Kamerun

Oriba Peralta erzielte den Siegtreffer für Mexiko.
Oriba Peralta erzielte den Siegtreffer für Mexiko. ©AP
Mexiko siegte im zweiten Spiel der Gruppe A gegen Kamerun hochverdient mit 1:0. Erneut stand auch das Schiedsrichter-Gespann wieder im Mittelpunkt. So wurden Mexiko gleich zwei Treffer zu Unrecht aberkannt.
Das WM-Special mit Liveticker
Spanien - Niederlande ab 21 Uhr
Chile - Australien ab 0 Uhr

Im ersten Spiel des heutigen Abends trafen mit Mexiko und Kamerun zwei Außenseiter aufeinander. Die Mexikaner begannen druckvoll und suchten bereits früh das erste Tor. Dos Santos erzielte dann nach einer schönen Flanke auch das vermeintliche 1:0, doch der Linienrichter entschied auf fälschlicherweise auf Abseits – es wäre wohl eher gleiche Höhe gewesen. Mit Fortdauer der Partie kam Kamerun dann besser ins Spiel und kam durch Superstar Eto’o zur besten Chance, als der Pfosten für die Mexikaner rettete. Ein Abseitstor der Afrikaner wurde korrekterweise nicht gegeben.

Doch insgesamt blieb das Team von Trainer Herrera das gefährlichere Team. Nach einem Eckball war es wieder Dos Santos, der den Ball im Tor unterbrachte. Doch wieder entschied der Linienrichter fälschlicherweise auf Abseits, da die Kopfballverlängerung von einem Abwehrspieler Kameruns kam. So ging es mit einem für Kamerun glücklichen 0:0 in die Pause.

Mexiko startet gut

Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit kam Mexiko wieder zu einer Großchance, als Peralta alleine vor dem Tor scheiterte. Dann dauerte es jedoch bis zur 61. Minute, bis wieder richtig Schwung in die Partie kam. Doch dann richtig. Nachdem Dos Santos noch am Schlussmann scheiterte, staubte Peralta zum verdienten 1:0 ab. Mexiko kontrollierte die Partie auch nach dem 1:0 – Kamerun konnte nicht mehr zusetzen. Der starke Regen tat sein übriges dazu, dass die Qualität des Spiel immer mehr abnahm.

Kamerun wurde nur noch einmal kurz vor Spielende mit einem Kopfball gefährlich. Auf der anderen Seite hatten aber auch die Mexikaner das 2:0 auf dem Fuß. Nach 90 eher schwachen Spielminuten endete die Partie mit einem hochverdienten 1:0-Sieg Mexikos.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball-WM 2018
  • Mexiko mit Auftaktsieg gegen Kamerun
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen