Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Metzger suchen Nachwuchs

©VOL.AT/Paulitsch
In Vorarlberg gibt es zwei große und rund 60 kleinere Metzgereien - und alle suchen Fachkräfte.

Aktuell beenden sieben Lehrlinge das dritte Lehrjahr. Weitere sieben befinden sich im zweiten, fünf schließen soeben das erste Lehrjahr ab, sagt Spartengeschäftsführer Christian Koch.

Für Innungsmeister Gerold Hosp hängt die schwierige Suche mit der starken Wirtschaft zusammen: “Für uns ist es traditionell ganz schwierig, wenn es der Metallbranche gut geht.” Neben neuen Fachkräfte sei die Branche auch sehr an Regionalität interessiert. “Wir sind daran interessiert, dass die Fleischer weiterhin hier im Land ausgebildet werden.” Derzeit können Vorarlberger Fleischer in Feldkirch lernen, der nächste Standort wäre außerhalb Vorarlbergs.

Den gesamten Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Vorarlberger Nachrichten.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Metzger suchen Nachwuchs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen