Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Messesporthalle teurer als geplant

Die Messeballsporthalle in Dornbirn wird um 280.000 Euro mehr kosten. Der Stadtrat hat die zusätzlichen Kosten für die Adaptionen und die Erweiterung genehmigt.

Die Gesamtkosten liegen laut ORF nun bei 6,3 Mio. Euro.

Auf Grund verschiedener Vorgaben durch das Österreichische Institut für Schul- und Sportstättenbau sowie des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur waren Adaptionen notwendig, so die Stadt Dornbirn in einer Aussendung.

So musste etwa die Halle leicht vergrößert werden, um entsprechende Sturzräume bei Wettkämpfen zu schaffen. Zudem wird eine Umkleidemöglichkeit für Sportler mit Behinderung gebaut.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Messesporthalle teurer als geplant
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen