AA

Messer, Mord und Totschlag

Anlässlich der Sonderausstellung „Messerscharf“ im Dornbirner Stadtmuseum erzählt der Geschichtenerzähler Reini Frenzel Sagen, Mythen und Märchen zu den Themen „Mord und Messer“.

Anlässlich der Sonderausstellung „Messerscharf“ im Dornbirner Stadtmuseum erzählt der Feldkircher Geschichtenerzähler Reini Frenzel Sagen, Mythen und Märchen zu den Themen „Mord und Messer“. <p>Die Erzählreise beginnt bei der Erschaffung der Welt, die in der altnordischen Mythologie mit einem Mord beginnt, führt weiter zu Jack the Ripper und endet mit Geschichten über das Messer als Alltagsgegenstand und magisches Werkzeug.

Tipp: Erzählabend am Freitag, 16. April, 20 Uhr, Stadtmuseum

Infos im Internet
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Messer, Mord und Totschlag
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.