Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Messe: Ihr Fahrrad wird geputzt

Fahrradputz-Angebot der Lebenshilfe Vorarlberg bei der Dornbirner Msse
Fahrradputz-Angebot der Lebenshilfe Vorarlberg bei der Dornbirner Msse ©A. J. Kopf
Einen besonderen Service bietet die Lebenshilfe Vorarlberg bei der Dornbirner Herbstmesse an. Wer mit dem Fahrrad anreist, kann das gegen eine freiwillige Spende putzen lassen. Das Angebot gilt noch bis Sonntag, den 9. September.
Lebenshilfe auf der Messe aktiv

 

Wer am Mittwoch sowie am Donnerstag bis 10 Uhr per Fahrrad zur Messe kommt, hat ebenso wie Bus- und Bahnfahrer freien Eintritt. Zusätzlich gibt es noch das Putz-Service durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lebenshilfe beim Radler-Treff, Eingang A. Geputzt allerdings wird an sämtlichen Messetagen, denn die Lebenshilfe ist stets mit dabei.

Die Lebenshilfe Vorarlberg ist auch sonst auf der Messe vertreten. Einmal in ihrem Stand im Freigelände mit Informationen, Kaffee und Kuchen. Zudem sorgt die Kantine L der Lebenshilfe in der ORF-Arena für die Bewirtung.

Im Messegelände unterwegs ist auch „Burki“, das Maskottchen der Lebenshilfe. Der Entwurf stammt von einem Betreuten der Lebenshilfe in Langenegg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Messe: Ihr Fahrrad wird geputzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen