AA

"Meine Gattin hat türkische Wurzeln" - Wechsel von grün zu blau trotzdem kein Scheidungsgrund

Kardinal Schönborn denkt zu Ostern an seine Kindheit – bunte Ostereier ist aber das Einzige, an das er sich erinnert. Zu Gott gefunden hat er trotzdem noch.
Kardinal Schönborn denkt zu Ostern an seine Kindheit – bunte Ostereier ist aber das Einzige, an das er sich erinnert. Zu Gott gefunden hat er trotzdem noch. ©APA
Der Wiener Bezirksrat Gottfried Böck, der von den Grünen zur FPÖ gewechselt ist, hat ein Geheimnis verraten. Und ein Tiroler Politiker freut sich auf seine neue Kollegin: "Claudia Hagsteiner ist für einen super Aufguss in der Sauna bekannt, sie wird auch im Landtag richtig einheizen". Das und mehr in unseren Zitaten der Woche.
"Wer zu oft seinen Senf dazugibt, gerät in den Verdacht, ein Würstl zu sein."

“Haben die hier heute Frei-G’spritzten?” – Der Medienrummel war groß, Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) flanierte am Wiener Naschmarkt.

“Sie werden sich noch eineinhalb Jahre gedulden müssen, dann werden Sie wirklichen Wahlkampf erleben.” – Dabei will SPÖ-Chef Kern erst die Aufwärmrunden drehen.

“Ich glaube, dass das Modernisierungsmodell der SPÖ die Niessl-Variante ist. Häupl und Co. sind retro.” – FPÖ-Generalsekretär Herbert Kickl wirft ein Auge auf die Roten.

Pilz hat Stil – aber nicht für Frau Glawischnig

“Es geht halt net.” – Dagegen wehrt sich der Wiener Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ).

“Der ehrenamtliche Vorstand der Jungen Grünen klebt nicht auf seinen Sesseln.” – Flora Petrik zieht sich zurück.

“Die werden Österreich noch beleben.” – Trotz Abschied der Tochter, Burgenlands Grünen-Landessprecherin Regina Petrik.

“Peter Pilz pflegt jetzt schon seit über 30 Jahren einen sehr eigenen Stil. Meiner ist es nicht.” – Grünen-Bundesparteichefin Eva Glawischnig lässt derzeit kaum einen Konflikt aus.

“Meine Gattin hat türkische Wurzeln. Aber wir haben uns mittlerweile geeinigt, es ist für sie kein Scheidungsgrund mehr.” – Haussegen gerettet, der Wiener Bezirksrat Gottfried Böck ist nun blau statt grün.

“Dass im Weinviertel der Alkoholkonsum etwas höher ist als anderswo, ist bekannt.” – Kardinal Christoph Schönborn ist von Umfrage-Ergebnissen, dass der ein oder andere Pfarrer einen Schluck zu viel nimmt, sichtlich nicht überrascht.

Bunte Eier für den Karnial zu Ostern

“Unsere Familie war auch nicht besonders religiös. Da kann ich mich nur ans Eiersuchen erinnern.” – Das Bischofsamt wurde Kardinal Schönborn nicht in die Wiege gelegt.

“Es soll in Zukunft niemand mehr an der Institution rütteln.” – Ressortchef Hans Peter Doskozil (SPÖ) legt sich für die Militärmusik ins Zeug.

“Claudia Hagsteiner ist für einen super Aufguss in der Sauna bekannt, sie wird auch im Landtag richtig einheizen.” – Der Listenzweite der Tiroler SPÖ Georg Dornauer freut sich auf heiße Luft im Landtag dank seiner möglichen neuen Abgeordneten-Kollegin.

“Ich öffne keine Proseccoflasche, weil Buchmann der Grad aberkannt wurde.” – Er feiert nicht, sondern jagt Plagiate, Stefan Weber.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • "Meine Gattin hat türkische Wurzeln" - Wechsel von grün zu blau trotzdem kein Scheidungsgrund
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen