Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mehrerau gewinnt Bundesfinale

Das erfolgreiche Mehrerauer Team
Das erfolgreiche Mehrerauer Team

Bregenz. Die Landessieger vom Privatgymnasium Mehrerau durften beim Bundesfinale im Technikbewerb antreten.

Das heurige Bundesfinale der besten Schülerliga-Teams im Technikwettbewerb fand in Spittal an der Drau statt. Vorarlberg wurde durch den Landessieger, das Privatgymnasium Mehrerau, vertreten. Das Mehrerauer Team bot dabei eine starke Leistung: Die im Bundesfinale erreichte Punktezahl von 1.340 bedeutete nicht nur einen neuen Vorarlberger Rekord, sondern auch den Gesamtsieg in diesem Bewerb. Die besten Techniker Österreichs kommen aus der Mehrerau. Das erfolgreiche Mehrerauer Team: Martin Holzknecht, Florian Prirsch, Anes Omerovic, Fabio Feldkircher, Mathias Hänsler und Nicolai Bösch.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Mehrerau gewinnt Bundesfinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen