Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mehr über Tunis

Tunis, die Hauptstadt Tunesiens, liegt an der über 1.000 Kilometer langen und in weiten Teilen steil von Bergen abfallenden Mittelmeerküste des Landes.

In der Lagunenstadt leben knapp 700.000 Menschen, der Großbereich um Tunis umfasst rund zwei Millionen Einwohner.

Der Internationale Flughafen Tunis-Karthago wird vor allem von Westeuropa, dem Maghreb und dem Mittleren Osten aus angeflogen. Er ist nach der antiken Stadt Karthago auf einer Halbinsel nordöstlich von Tunis benannt, deren Ruinen unter anderem römische und arabische Funde umfassen.

Tunis ist als kulturelles und wirtschaftliches Zentrum des Landes Sitz einer Universität, mehrerer Fachhochschulen, Museen und vieler Produktionsstätten von Nahrungsmitteln, Chemie- und Textil-Produkten. In der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Altstadt sind Moscheen und Paläste Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mehr über Tunis
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.