AA

Mehr Strom verkauft, aber weniger Gewinn

Mehr Strom verkauft, aber weniger Gewinn erzielt haben die Vorarlberger Kraftwerke in den ersten drei Quartalen des heurigen Jahres.

Der Umsatz stieg um knapp zwei Prozent, der Jahresüberschuss halbierte auf rund fünf Millionen Euro. Grund dafür sind laut VKW die gestiegenen internationalen Stromhandelspreise sowie die lange Trockenheit im Sommer. Im kommenden Jahr will man auch in anderen Bundesländern vermehrt Kunden gewinnen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mehr Strom verkauft, aber weniger Gewinn
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.