AA

Mehr Sicherheit für Radfahrer

Neu: beschichtete Radwegstraßenmarkierung in der unteren Wichnerstraße.
Neu: beschichtete Radwegstraßenmarkierung in der unteren Wichnerstraße. ©Stefan Kirisits

Eine beschichtete Radwegmarkierung nach neuesten Normen wurde in Bludenz im Bereich der unteren Wichnerstraße aufgebracht. In den Kreuzungsbereichen mit den Querstraßen sollen so die Fahrzeuglenker noch zusätzlich auf den vorhandenen Radfahrstreifen aufmerksam gemacht werden. In diesem Abschnitt der Wichnerstraße kann seit Jahren auf dem Radstreifen auch gegen die Einbahn gefahren werden.
Die Stadt Bludenz setzte diese Maßnahme, um noch mehr zur Sicherheit der Radfahrer beizutragen. “Wir haben mit den eingefärbten Bodenmarkierungen sehr gute Erfahrungen gemacht. Sie tragen wesentlich zur Verkehrssicherheit bei”, betont Mario Leiter von der Stadtpolizei Bludenz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Mehr Sicherheit für Radfahrer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen