AA

Mehr Geld für die Polizei

Bregenz - "Österreich bleibt auch in Zukunft eines der sichersten Länder der Welt" freut sich NR Norbert Sieber. Das vorgelegte Doppelbudget 2007/2008 bietet eine stabile Grundlage.

Durch zusätzliches Geldmittel sind in Zukunft mehr Polizistinnen und Polizisten auf Österreichs Straßen. Die Zahl der Planstellen wird um rund 500 Personen im Jahr 2007 steigen. Auf die technische Ausstattung wird im kommenden Jahr ein besonderes Augenmerk gelegt. „Dadurch kann auch in Zukunft die hohe Aufklärungsquote in Vorarlberg erreicht werden,“ meint NR Norbert Sieber abschließend. (Quelle: Büro NR Sieber)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mehr Geld für die Polizei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen