Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Meer, Naturgewalten und Wald faszinieren die Österreicher am meisten

Was fasziniert die Österreicher am meisten? Meer, Naturgewalten, Wald und Berge. Das hat eine Umfrage des Market-Insituts ergeben.

Je 63 Prozent der Männer und Frauen vergaben die Bestnoten acht bis zehn auf der Faszinationsskala für den Ozean und die Naturgewalten.

Mit 58 Prozent folgen der Wald und die Berge, ein Prozent weniger erhielt der Regenbogen. Auf Platz sechs begeistert die Technik: Das Internet erreichte 56 Prozent.

Geschlechterspezifisch betrachtet sehen die Top Drei etwas anders aus: Männer fasziniert das Internet (62 Prozent) am meisten, dann attraktive Frauen (61 Prozent) sowie die alternative Energieerzeugung (58 Prozent). Auf der femininen Faszinationsskala liegen der Regenbogen (75 Prozent), das Meer (74 Prozent) und der Wald (72 Prozent) ganz vorne. Weniger fasziniert offenbar die Schönheit des männlichen Geschlechts: Diese kommt erst auf Platz 19 mit 37 Prozent.

Generell am wenigsten faszinieren laut der Umfrage Extremsportarten (16 Prozent), Körperkunst (15 Prozent) und Marathonlauf (sechs Prozent) sowie Militärparaden (vier Prozent). Die telefonische Umfrage unter 402 Teilnehmern ab 18 Jahren wurde im heurigen Juni durchgeführt. Nach Fußball wurde übrigens nicht gesondert gefragt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Meer, Naturgewalten und Wald faszinieren die Österreicher am meisten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen