AA

Medaillensegen für den Schwimmclub Unterland Eschen

Die stolzen Schwimmer/innen des Scul
Die stolzen Schwimmer/innen des Scul ©Scul
Der Schwimmclub Unterland Eschen war am Samstag 12. Mai 12 am Welfencup in Weingarten. Die Schwimmer-innen zeigten sich wiederum von der starken Seite. Gewannen sie nicht weniger als 26 Medaillen. Davon 3x Gold,13x Silber und 10x Bronze.

Besonders stolz war Trainer Werner Kernbeiss auf die 4 jüngsten Schwimmer. Gewann Banerjee Paul (Feldkirch) 3x Bronze, Rehm Simon 3x Silber, Baumgartner Mia 2x Silber und Brunner Laura 2x Bronze. Für Simon, Mia und Laura waren dies die ersten Medaillen an einem grossen Wettkampf.

Die grösseren Schwimmer-innen des SCUL zeigten auch tolle Leistungen und  schwammen sehr starke Zeiten.  Gerner Lukas holte 3x Silber und 2xBronze, Door Anika (Feldkirch) gewann 2x Gold und 2x Silber, Risch Amelie gewann 1x Silber und Rehm Elias sicherte sich ebenfalls eine Silbermedaille. Heule Lars gewann 2x Bronze , Friederici Matthias holte 1x Silber. Diese zwei Schwimmer sind mit ihren geschwommen persönlichen Bestzeiten in 100m Freistil 100m Rücken und 100m Lagen erstmals in die Top 30 des Schweizerischen Schwimmverbandes in Ihrem Jahrgang aufgestiegen. Bruch Felix (Feldkirch), erreichte in seinem Jahrgang (2002), 2 ausgezeichnete 4., einen 5. und einen
11. Rang.

Die Staffeln des SCUL mit Gerner Lukas, Friederici Matthias, Heule Lars und Hasler Robert gewannen 1 Goldmedaille und 1 Silbermedaille.

Auch dieser Wettkampf war wiederum eine tolle Erfahrung für alle Schwimmer-innen und zeigt, dass sich der Schwimmnachwuchs des SCUL auf einem sehr guten Weg befindet. Trainer Werner Kernbeiss freut sich schon auf die ROS Meisterschaften in Romanshorn am 9. und 10. Juni 12. (scul.li)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Medaillensegen für den Schwimmclub Unterland Eschen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen