Mathis-Hausmesse mit viel Publikum

Firmeninhaber Eugen Mathis mit Wige-Obmann Walter Weirather und Familie.
Firmeninhaber Eugen Mathis mit Wige-Obmann Walter Weirather und Familie. ©Mathis
Neueinweihung einer Emser Tischlerei mit Erlös für sozialen Zweck. Eugen Mathis mit Irene Dür und dem gesamten Team der Tischlerei Mathis luden vergangene Woche am Freitagabend für Geschäftsfreunde und Gäste zur Neueinweihung des renommierten Unternehmens „Tischlerei Mathis“ sowie am Samstag zur Hausmesse ein.

Freitag­abend stand neben attraktiven Möbel- und Tür-Präsentationen der Tischlerei Mathis sowie Partnerfirmen vor allem die Segnung durch Pfarrer Georg auf dem Ablauf des Abends. Seit Jahresbeginn führt Eugen Mathis den seit 45 Jahren bestehenden Familienbetrieb als Einzelunternehmer. Die auch optische Umgestaltung des Betriebes wurde nun mit Freunden und Gästen gefeiert. Hohe Investitionen, unternehmerischer Geist, Qualität und Termintreue zeichnen den Tischlereibetrieb aus. Unter den Gästen, die Fachvorträge zur neuen Vakuumdämmung und eine Hausführung genossen, waren Bürgermeister Richard Amann, NR-Abg. Bernhard Themessl, Stadtrat Kurt Linder, Lebenshilfeobmann Kurt Fenkart, Wige-Obmann Walter Weirather mit Familie, Stadtmarketing-Chef Klaus Gasser, Bruder Paul Mathis und Schwester Gertraud Egger sowie diverse Vertreter von Bauträgern sowie Architekten. Mit Musik von „Big Beat“ und einem Buffet klang der Abend unterhaltsam aus. Am nächsten Tag ging es für das Zwölf-Personen-Unternehmen gleich intensiv weiter: Zur Hausmesse kamen Scharen von Besuchern, die sich über die innovativen Dämmmethoden informierten, den „Tag der offenen Tür“ nutzten, um hinter die Kulissen des Möbel- und Türenherstellers zu blicken, den Kleintierzoo besuchten, die Bewirtung der Lebenshilfe genossen und die Musik der „Twins“ lauschten. Von Schülern des SPZ gefertigte Bilder konnten anlässlich der Hausmesse erstanden werden. Der Erlös kommt den Schülern des Sonderpädagogischen Zentrums zugute.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Mathis-Hausmesse mit viel Publikum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen