AA

"Matchmaker"

Archivbild Jüd. Museum
Archivbild Jüd. Museum ©Ferdl Tschabrun

Hohenems. Am Donnerstag, dem 20. Mai ab 19.30 Uhr, lädt das Jüdische Museum zum Filmabend ein.

Gezeigt wird Gabrielle Antosiewicz’ “Matchmaker – Auf der Suche nach dem koscheren Mann” (2005), ein ironischer Diskurs über Ehe und Familie im Judentum. Im Anschluss an den Film stehen die Regisseurin und Tamar Lewinsky zum Gespräch zur Verfügung.
Kartenreservierung: office@jm-hohenems.at, Telefon 05576/
73989. Der Eintritt beträgt 7 Euro (4 Euro ermäßigt).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • "Matchmaker"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen