AA

Masturbation: Selbst ist die Frau

Kein Tabuthema mehr: Selbstbefriedigung.
Kein Tabuthema mehr: Selbstbefriedigung. ©Unsplash/ Deon Black
Selbstbefriedigung ist kein Tabuthema mehr: Hier gibt's Tipps für noch mehr Spaß beim Solo-Sex.

Video: Tipps für SIE

Masturbation ist ein Teil der menschlichen Sexualität, aber für viele Menschen trotzdem noch ein Tabuthema. Die Erotik-Community JOYclub wollte es genau wissen und hat 2.000 ihrer 3,5 Millionen Mitglieder zu ihrem Solo-Sex-Verhalten befragt.

Männer brauchen visuelle Reize

Die Umfrage macht deutlich, dass Männer bei der Selbstbefriedigung nicht ohne visuelle Reize auskommen. So geben nur 4,6 Prozent zu Protokoll, gänzlich ohne den Konsum von Pornografie masturbieren zu können. Bei den weiblichen Befragten sind es im Gegenzug ganze 27,1 Prozent.

Sex-Toys

Bei der Zuhilfenahme von Sextoys malt die Studie ein entgegengesetzte Bild. Nur 11 Prozent der Frauen befriedigt sich gänzlich ohne Sexspielzeug. Bei den Männern sind es über die Hälfte der Befragten (54,6 Prozent). Was die verwendeten Sextoys betrifft, setzen Frauen vornehmlich auf moderne Klitoris-Stimulatoren (44,2 %) wie den Satisfyer oder den Womanizer. Auf Platz 2 folgen klassische Vibratoren (33,9 %), dahinter mit 11,0 % der Dildo. Bei den Männern sind als Masturbationshilfen vor allem Analplugs und Taschenmuschis beliebt.

Video: Geheime Sex-Träume

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sexy
  • Masturbation: Selbst ist die Frau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen