AA

Maßnahmen gegen Textilschwemme

Die EU-Kommission will von China eine Senkung der Textilexporte in mehreren Produktgruppen erreichen. Sie leitete dazu am Montag in Brüssel Ermittlungen ein.

Dazu gehören auch informelle Verhandlungen mit Peking zu der Importschwemme. Handelskommissar Peter Mandelson hatte bereits am Sonntag angekündigt, dass neun Kategorien untersucht werden sollten, darunter auch Pullover und T-Shirts. Die Kommission kann in letzter Konsequenz von September an Beschränkungen verhängen, falls Verhandlungen scheitern.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Maßnahmen gegen Textilschwemme
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.