AA

Marktplatzerweiterung in Rankweil

Hinter dem Vinomna Center und dem Kindergarten Markt vorgelagert befinden sich der neu gestaltete Bobby-Car-taugliche Bereich und die neu gestaltete Brücke über den Mühlbach
Hinter dem Vinomna Center und dem Kindergarten Markt vorgelagert befinden sich der neu gestaltete Bobby-Car-taugliche Bereich und die neu gestaltete Brücke über den Mühlbach ©Marktgemeinde Rankweil

Das Werken rund um das Vinomna Center, von dem auch der Marktplatz stark betroffen war, nimmt langsam Gestalt an. Es ging vor allem darum die Anschlüsse ans Vinomna Center zu optimieren und gleichzeitig Platz für die angrenzenden Institutionen zu schaffen. Das Projekt der Marktplatzerweiterung befindet sich nun allmählich in der Endphase – bis 16. September 2010 sollen die Bauarbeiten im Großen und Ganzen abgeschlossen sein.

Kinderfreundliche Erneuerungen
Als erstes wird der Kindergarten- und Schulbereich fertig sein. Der neue Marktweg führt am Vinomna Center vorbei, direkt zur Kleinkindbetreuung und dem Kindergarten Markt. Der Platz zwischen diesen Einrichtungen, wie auch der gesamte Weg, wurden betoniert und somit Bobby-Car-tauglich für die Kids gemacht. Im Zuge der Bauarbeiten wird beim Kindergarten ein kleiner Erdhügel errichtet, welcher Rodelvergnügen im Winter garantiert. Die Brücke über den Mühlbach ist jetzt um einiges breiter und ebenmäßiger, sodass Fahrräder mit Kikis keine Schwierigkeiten mehr haben diese zu passieren. Auch wird es ab sofort einen behindertengerechten Zugang geben.

Neues Buswartehäuschen
Die Bushaltestelle Marktplatz wie der Zebrastreifen dort sind aus logistischen Gründen direkt vor das Vinomna Center versetzt worden. Damit niemand mehr im Regen stehen muss, fand ein Austausch der schmalen Sitzbank durch ein überdachtes, zweiseitiges Buswartehäuschen statt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Marktplatzerweiterung in Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen