Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Marktplatzerweiterung in der Marktgemeinde Rankweil eröffnet.

Bgm. Summer durchtrennt das rote Band gemeinsam mit den Kindern
Bgm. Summer durchtrennt das rote Band gemeinsam mit den Kindern ©Marktgemeinde Rankweil/Bernd Oswald

Im Beisein der wichtigsten Nutznießer, der Kinder und Betreuerinnen der direkt angrenzenden Kinderbetreuungsstätten, konnte am vergangenen Freitag der “Marktweg”, die neue Gehwegverbindung zwischen Rote-Mühle-Straße und bestehendem Marktplatz mit dem Rathaus samt Erweiterung des “Sängerparks” der Öffentlichkeit übergeben werden.

Auf humorvolle Art führte Clownfrau Pauline die anwesenden, rund 200 Besucher, durch das von den Kindern gestaltete Programm. Melanie Schär, Leiterin im Kindergarten Markt bedankte sich bei Politik, Ingenieuren und Planern für die gelungene Umsetzung der vergrößerten Fläche, die die Kinder nur allzu gern zum Spielen und zur Bewegung nutzen. Ebenso hoben Bürgermeister Ing. Martin Summer und Architekt Bernhard Marte die Wichtigkeit der neuen, verkehrsfreien Verbindung zum bestehenden Marktplatz hervor.

Der attraktiv gestaltete Raum dient, neben der Erweiterung von autofreien Flächen im Ortskern, der sicheren und bequemen Erreichbarkeit der am Marktplatz befindlichen Objekte wie – neu eröffnet – das Vinomna Center, Marktplatz samt Rathaus, die Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen, Post, Vinomnasaal und einige mehr. Ein Lift und Treppenaufgang, zentral im Verbindungsstück angelegt, ermöglichen den barrierefreien Zugang zur Tiefgarage unterhalb des Vinomna Centers.

Bernhard Marte bedankte sich im Namen des Architekturbüros Marte & Marte bei der Marktgemeinde Rankweil, M&G Ingenieure und beim Verkehrsplanungsbüro Besch & Patrner für die hervorragende Zusammenarbeit durch die dieses Projekt verwirklicht werden konnte. Ein Dankeschön ging ebenfalls an die beteiligten Bauunternehmen die dieses Stück Marktplatz operativ umgesetzt haben.

Mittels großer Schere und tatkräftigem Beistand der Kinder, Gemeinderat Christoph Metzler und Armin Wille vom Bürgerservice, durchtrennte Bürgermeister Summer das rote Band zur Eröffnung. Ebenfalls zur Feier begrüßt werden konnten Stefan Andreas Marth, Stefan Tschabrun, Lukas Ess und Anita Kessler (M&G Ingenieure) sowie Stefan Marte (Marte & Marte), Gruppenleiter Infrastruktur & Bauwesen der Marktgemeinde Rankweil Heinz Bechtold und Projektverantwortlicher Jens Stritzel ebenfalls von der Marktgemeinde Rankweil.

Im Anschluss an den offiziellen Teil wurden die Anwesenden mit Wurst und Most seitens des Männergesangsvereines Liederkranz Rankweil versorgt, die sich über die gelungene Erweiterung des “Sängerparks” freuten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Marktplatzerweiterung in der Marktgemeinde Rankweil eröffnet.
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen