AA

Manuel Rubey: "Vorarlberg hat mich noch nie enttäuscht"

Alle Videos
©VOL.AT
Schauspieler Manuel Rubey ist am Freitagabend bei "Vorarlberg LIVE" und war am Nachmittag noch beim FAQ Bregenzerwald zu Gast, wo er zum allerersten Mal aus seinem zweiten Buch "Der will nur spielen" gelesen hat.

Seinen großen Durchbruch feierte Manuel Rubey 2007 mit der Hauptrolle im Kinofilm „Falco – Verdammt". Am Freitagnachmittag las der österreichischer Sänger, Schauspieler und Kabarettist beim FAQ Bregenzerwald zum ersten Mal aus seinem zweiten Buch "Der will nur spielen". "Ich bin in Vorarlberg noch nie enttäuscht worden", meint er.

"Der will nur spielen"

"Viele dunkle Gedanken kann man, wenn man sie aufschreibt, gut entzaubern", sagt der Schriftsteller. Das Buch handelt über ihn und sein Leben. "Ins Buch sind nur die Sachen gekommen, die spannend sind", fügt er hinzu. Er verrät nicht, welche Sachen echt sind und welche fiktiv und erfunden sind, "wenn es nur mein Leben 1:1 wäre, würde es sich nicht lohnen es zu lesen".

Historiendrama "Corsage"

Im Historiendrama "Corsage" schlüpfte Manuel Rubey in die Rolle des König Ludwig. Der Film schaffte es bis zum Filmfestival in Cannes, wo Hauptdarstellerin Marie Kreutzer ausgezeichnet wurde. "Ich freue mich wahnsinnig darüber, dass dieser Film weltweit einen solchen Erfolg hat."

Selbstzweifel

In dem Werk stellt er sich unter anderem die Frage: "Warum bin ich immer unzufrieden." Im Alltag als Künstler begegne einem das Thema Selbstzweifel immer wieder. "Ich kann mir kaum jemanden in diesem Beruf vorstellen, der nicht zweifelt." Der Zweifel sei ein ständiger Begleiter. "Man sollte sich mit dem Zweifel anfreunden und ihn im besten Falle als freundlichen Kritiker sehen, der einen weiterbringt."

Die gesamte Sendung

Die Sendung "Vorarlberg LIVE" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier. Die Sendung "Vorarlberg LIVE" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV un

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Manuel Rubey: "Vorarlberg hat mich noch nie enttäuscht"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen