AA

Mannschaftsmeisterschaft im Sportkegeln

Die neue Spüielsaison im Sportkegeln hat am 16.09.2011 begonnen. SKC Hilti I spielte in Bludenz gegen SKC Koblach II und konnte einen 5:1 Punktesieg erreichen. Tagesbester war Reinhold Wolf vom SKC Hilti I mit 571 Kegel. in der 2. Runde traffen SKC Hilti I auf ESV-Bregenz/Wolfurt II und eindete dieses Spiel mit einem 4,5 :1,5 Punktesieg für Hilti I. Tagesbester war wieder Reinholf Wolf vom SKC Hilti I mit 569 Kegel. In der 3. Runde spielten in Dornbirn SKC Dornbirn I gegen SKC Hilti I und endete dieses Spiel mit einem 3:3 Remis. Tasbester war Reinhold Wolf vom SKC Hilti I mit 575 Kegel. In Runde 4 spielte SKC Hilti I in Bludenz gegen ESV Bludenz II und erreichte einen 5:1 Punktesieg. Tagesbester wieder Reinhold Wolf vom SKC Hilti I mit 608 Kegel. die 5. Runde spielten in Wolfurt SKC EHG Dornbirn 2 gegen SKC Hilti I und konnte Hilti I wieder mit einem 1:5 Punktesieg aufwarten. Tagesbester wieder Reinhold Wolf vom SKC Hilti I mit 520 Kegel. Runde 5 spielten in Koblach SKC Koblach III gegen SKC Hilti I und endete mit einem 2:4 Punktesieg für SKC Hilti I. Tagesbester diesmal Klemens Stemer mit 508 Kegel vom SKC Hilti I. Dadurch ist die Mannschaft des SKC Hilti I auf dem 2. Tabellenplatz in der Vlbg. Liga mit 1 Punkt Rückstand auf SKC Illwerke I.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Mannschaftsmeisterschaft im Sportkegeln
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen