Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Männerpartei lud zum Kinderfest

Männerpartei Vorarlberg
Männerpartei Vorarlberg
Aktionstag der Männerpartei

Bregenz. Um auf ihr Anliegen für mehr Väterrechte aufmerksam zu machen, lud die Männerpartei Vorarlberg zum Kinderfest beim neuen Hafen.

Der Väteraufbruch für Kinder im Bodenseekreis/Friedrichshafen und die Männerpartei Vorarlberg, gemeinsam mit assoziierten Vätervereinen, gestalteten auf der Seepromenade am Hafen ein Kinderfest und machten gemeinsam auf ihr Anliegen aufmerksam. Ideelle Unterstützung erhielt der Männerservice von den Vorarlberger Stellen der Vätervereine “Vaterverbot” und “Väter ohne Rechte” und vom Vorarlberger Männerbüro unter Markus Hofer: “Leider ist es immer noch so, dass in strittigen Fällen oft die Väter fast automatisch am kürzeren Ast sitzen, doch die Kinder brauchen unbedingt auch einen guten Kontakt zu ihren Vätern. Deshalb ist es zu begrüßen, wenn betroffene Männer andere mit ihrem Know-How solidarisch unterstützen. Die Beratungssituation ist nämlich immer noch sehr frauenlastig.”, so Markus Hofer
“Vorarlberg soll das Vorzeigeland für Männerrechte in Östereich werden”, gibt sich Hannes Hausbichler von der Männerpartei abschließend überzeugt und freut sich mit dem gesamten Team über den gelungene Präsentation.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Männerpartei lud zum Kinderfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen