AA

Mann starb in der Gondelbahn

Ein 65-Jähriger Tiroler ist am Donnerstag in der Versettla-Bahn einem Herzinfarkt erlegen. Nach einem Tagesausflug mit seiner Frau auf die Silvretta Nova brach er bei der Gondelfahrt talabwärts bewußtlos zusammen.

Liftbedienstete versuchten, den Mann in der Mittelstation zu reanimieren. Der Notarzt des alarmierten Hubschraubers konnte bei seinem Eintreffen aber nur mehr den Tod des Mannes feststellen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mann starb in der Gondelbahn
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.