Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mann starb bei Wanderung in Vorarlberg an Herz-Kreislaufversagen

©APA/Themenbild
Ein 75-Jähriger ist am Samstag bei einer Wanderung mit einer deutschen Gruppe von Marul zur Alpe Laguz im Großen Walsertal in Vorarlberg an Herz-Kreislaufversagen gestorben.

Der Mann hatte sich auf dem Rückweg neben den Wanderweg gesetzt und nicht mehr auf Zurufe reagiert. Er verlor das Bewusstsein. Wiederbelebungsversuche durch die deutschen Wanderer und einen Notarzt blieben erfolglos.

Der 75-Jährige verstarb noch an Ort und Stelle. Der Mann war bereits zuvor einige Meter hinter der Wandergruppe zurückgeblieben. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mann starb bei Wanderung in Vorarlberg an Herz-Kreislaufversagen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.