AA

Mann bei Löschversuch schwer verletzt

Ein 63-jähriger Mann ist am Donnerstag bei einem Feuer in seiner Wohnung in Oberreute - Landkreis Lindau - lebensgefährlich verletzt worden.

Der Mann hatte am Abend eine neue Flasche an seinen Gasofen angeschlossen. Dabei kam es vermutlich zu einer Verpuffung, die das Feuer auslöste. Der 63-Jährige versuchte die Flammen noch zu löschen und verletzte sich schwer. Die Wohnung wurde stark beschädigt. Es soll ein Schaden von rund 100.000 Euro entstanden sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mann bei Löschversuch schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen