AA

Mann (67) überweist 2.900 Euro auf spanisches Konto

Symbolbild
Symbolbild ©Canva
Ein Mann aus Thal wurde letzten Freitag Opfer eines Betrugs.
Betrugswelle in Vorarlberg

Am 13.01.2023 wurde ein 67-jähriger Mann aus Thal von einer unbekannten Täterschaft, die sich als Sohn des Mannes ausgab, per SMS angeschrieben und unter einem Vorwand in eine WhatsApp Kommunikation verwickelt.

Mit der Bitte eine Rechnung in der Höhe von 2.900,-- € zu begleichen tätigte der Mann die geforderte Überweisung auf ein spanisches Konto.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mann (67) überweist 2.900 Euro auf spanisches Konto
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen