Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Man traf sich im „Oktoberdorf“

Das „Oktoberdorf“ hat sich zu einem Highlight im herbstlichen Veranstaltungskalender entwickelt.
Das „Oktoberdorf“ hat sich zu einem Highlight im herbstlichen Veranstaltungskalender entwickelt. ©Laurence Feider
Auch heuer lockte der Oberdorfer Heurige zahlreiche Besucher an.
Oktoberdorf 2016

Dornbirn. Volksfeststimmung im Dornbirner Oberdorf: Beim „Oktoberdorf“ erlebten die Besucher ein fröhliches Fest für die ganze Familie.

Kulinarik, Musik und mehr

Für die Kleinen wurde ein buntes Programm von kreativ bis sportlich geboten. Auf die Großen warteten erlesene Weine und kulinarische Heurigen-Schmankerln. Für das akustische Verwöhnprogramm sorgten die 60er Musikanten und das Duo Marco und Marjan.

Für die Kirchenrenovierung

Wie in den vergangenen Jahren wird der Erlös des Oktoberdorf 2016 für „Sebastian ruft!“ – eine Aktion zur Restaurierung der Kirche Sankt Sebastian, Dornbirn-Oberdorf gespendet.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Man traf sich im „Oktoberdorf“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen