AA

Malaysia-„Pole“ für Schumacher

Der sechsfache Weltmeister Michael Schumacher wird am Sonntag (08.00 Uhr MEZ) den Formel 1-Grand Prix von Malaysia in Sepang von der Pole position aus in Angriff nehmen.  

Mit einer Rundenzeit von 1:33,074 Minuten verwies der Deutsche im Qualifying den Australier Mark Webber (1:33,715) auf den zweiten Platz, womit der Jaguar-Teamkollege des Österreichers Christian Klien sensationell in die erste Startreihe fuhr. Der Vorarlberger selbst fuhr mit einer Zeit von 1:35,158 den 13. Startplatz heraus.

Pech hatte der Spanier Fernando Alonso. Nach Bestzeit im ersten Qualifying verzeichnete der Renault-Pilot im entscheidenden Qualifikationslauf einen Dreher und wurde daher an das Ende der Startaufstellung gereiht. Die zweite Startreihe bilden „Schumis“ Teamkollege Rubens Barrichello (BRA) und der kolumbianische Williams-Fahrer Juan Pablo Montoya.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Formel1
  • Malaysia-„Pole“ für Schumacher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen