Madonna: Ehekrise wegen Konkurrenzkampf

©AP
Schuld an Madonnas Ehekrise habe möglicherweise der Konkurrenzkampf zwischen ihr und Guy Ritchie, so ihr jüngerer Bruder. [Video im Text]

Der Grund für Madonnas Ehekrise sei der ständige Konkurrenzkampf zwischen der Sängerin und Guy Ritchie, erklärte ihr Bruder. Während Madonnas Karriereweg weiter nach oben ging, wurde ihr Mann Guy Ritchie, in der Öffentlichkeit nur noch im Zusammenhang mit ihrer Person erwähnt. Weiter meinte ihr Bruder, es sei nahezu unmöglich eine Ehe mit einem so ehrgeizigen Menschen wie seiner Schwester zu führen.

Madonna wies alle Scheidungsgerüchte zurück, doch die Spekulationen ließen nicht nach. Das könnte mit ein Grund für das Ehe-Aus sein.

 

Madonna feat. Justin Timberlake – 4 Minutes

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Madonna: Ehekrise wegen Konkurrenzkampf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen