Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mädchen von Pkw gestreift

Ein 14-jähriges Mädchen wurde am Donnerstag Morgen in Langen bei Bregenz bei der Straßenüberquerung von einem Pkw angefahren.

Der Lenker, ein 55 Jahre alter Mann aus Langen bei Bregenz, war gegen 7.15 Uhr auf der Langenerstraße in Richtung Bregenz unterwegs. Kurz vor der rechtsseitigen Bushaltestelle streifte der Pkw die 14-jährige Fußgängerin, die auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Das Mädchen verletzte sich am linken Sprunggelenk und an der linken Hand. Sie wurde nach der Erstversorgung durch den Gemeindearzt mit der Rettung ins UKH Bregenz gebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mädchen von Pkw gestreift
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.