AA

Streit um Parkplatz: Lustenauer schlug mit Eisenrohr zu

Der 46-jährige Lustenauer wird bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.
Der 46-jährige Lustenauer wird bei der Staatsanwaltschaft angezeigt. ©BilderBox
Lustenau -Wegen eines schlampig geparkten Autos ist ein 46-jähriger Pkw-Lenker am Sonntagabend auf einem Parkplatz in Lustenau mit einer Eisenstange auf einen 43-jährigen Deutschen losgegangen.

Der Einheimische schlug dem Mann mit dem Eisenrohr auf den Kopf, dabei erlitt der Deutsche eine klaffende, blutende Wunde. Er konnte nach ambulanter Behandlung aber wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden, teilte die Sicherheitsdirektion mit. Der Lustenauer wurde auf freiem Fuß angezeigt.

Der 46-Jährige war erbost, weil ihm der abgestellte Wagen des Deutschen aus Schallstadt (Baden-Württemberg) die Ausfahrt vom Parkplatz erschwerte. Deswegen kam es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern, ehe der Lustenauer mit dem Eisenrohr zuschlug. Die Stange hatte auf dem Parkplatz gelegen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Streit um Parkplatz: Lustenauer schlug mit Eisenrohr zu
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen