AA

Lustenauer eröffnet Unterhaltungstempel

Der Lustenauer Unternehmer und frühere Arena-Betreiber Hans König eröffnet im Kanton Aargau ein gigantisches Unterhaltungszentrum. Mit der Eröffnung des Fun-Maxx finden 120 Arbeitnehmer eine Stelle.

In Oftringen entsteht an der Schweizer Autobahn A 1 ein Freizeittempel mit fünf Kinos, Tanzflächen, Music-Pubs, 20 Bars und Restaurants. Der frühere Arena-Betreiber Hans König erwartet ab Donnerstag im sogenannten Fun-Maxx junge Leute aus der Ostschweiz, aber auch Familien als Zielpublikum. Mit der Eröffnung des Fun-Maxx finden 120 Arbeitnehmer eine Stelle.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenauer eröffnet Unterhaltungstempel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen