AA

Lustenauer Austria fixiert vorzeitigen Klassenerhalt

Freude über den fixierten Klassenerhalt
Freude über den fixierten Klassenerhalt ©GEPA
Die Sticker kassieren gegen Ried zwar spät den 2:2-Ausgleich, dürfen sich aber trotzdem über den vorzeitigen und souveränen Klassenerhalt freuen.

Die Lustenauer Austria konnte im heutigen Heimspiel gegen die SV Ried bereits mit nur einem Zähler den Klassenerhalt vorzeitig fixieren. Und dies sollte an diesem Samstag trotz eines späten Gegentores auch gelingen.

Kopfballtreffer von Grujicic

Die Oberösterreicher begannen aktiv, zu Chancen sollten sie wie die Gastgeber allerdings zunächst aber nur zu wenigen kommen. Beide Teams wollten kein unnötiges Risiko eingehen und so dauerte es bis Minute 42 bis der erste Treffer der Partie fiel.

Nach einer Ecke war es Grujicic, der per Kopf auf 1:0 für die Sticker stellen konnte. Beinahe hätte Ried noch vor der Pause ausgeglichen, ein Schuss von Beganovic aus spitzem Winkel ging allerdings nur ans Außennetz.

Fünf Minuten nach Wiederbeginn gelang dem Team aus dem Innviertel der Ausgleich. Auch hier war es ein Kopfballtreffer, Plavotic verwertete ebenfalls nach einem Corner zum 1:1. Die Partie wurde nun offener geführt und so kamen beide Mannschaften zu mehr Aktionen in der gegnerischen Hälfte.

Führung durch Fridrikas

Minute 73 war angebrochen, da sollten die Gastgeber zum zweiten Mal an diesem Abend in Front gehen. Und dies geschah in sehenswerter Manier: Diaby bediente auf der linken Seite Fridrikas, dieser tanzte sich durch die Abwehrreihe und schlenzte die Kugel ins lange Eck - 2:1.

Später Ausgleich

Für den Schlusspunkt sollten allerdings die Rieder sorgen, Diomande traf per Distanzschuss zum 2:2-Endstand. Mit diesem Zähler fixieren die Lustenauer vorzeitig den Klassenerhalt, Ried rückte durch diesen Punktgewinn wieder an Altach heran. Zudem bleibt die Mader-Elf in der Qualifikations-Gruppe an der Tabellenspitze, drei Zähler beträgt der Vorsprung auf den ersten Verfolger aus Wolfsberg.

Ticker zum Nachlesen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenauer Austria fixiert vorzeitigen Klassenerhalt