Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Luschnouar Bühne feiert Premiere

Szenenfoto
Szenenfoto ©Veronika Hofer

Lustenau. Am kommenden Samstag, 28. November 2009 um 20 Uhr ist es soweit: Die Lustenauer Amateurtheatergruppe feiert Premiere mit dem modernen Mysterienspiel von Felix Mitterer: “Krach im Hause Gott”.

Unter der Regie von Thomas Golz spielen: Andreas Brandl, Gilbert Hämmerle, Ingrid Hämmerle-Golz, Nikolai Hoja und Hanno Dreher.

Weitere Vorstellungen sind am 29.11., 30.11., 4.12., 5.12., 6.12., 7.12. und 8.12.2009 um 20 Uhr und am 8.12. außerdem um 16 Uhr.

Aufführungsort: Reichshofsaal, Lustenau, Maria-Theresien-Straße
Kartenvorverkauf: Von Montag bis Freitag, 10-18 Uhr unter der Tel. Nr. 0664 73832516.

Mit dem Stück “Bsuochszit”, das ebenfalls aus der Feder von Felix Mitterer stammt, konnte d’ Luschnouar Bühne im Jahr 2000 den Kulturpreis der Stadt Feldkirch gewinnen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Luschnouar Bühne feiert Premiere
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen