Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Eine Festbühne als Augenweide. Ideales Wetter zog viele Gäste zum "Sandarfäscht" des MV Concordia.

Tolle Stimmung gab´s beim "Sandarfäscht" des MV Concordia Lustenau.
Tolle Stimmung gab´s beim "Sandarfäscht" des MV Concordia Lustenau. ©Bernhard Tost
  Lustenau. Drei Tage lang spielte in Lustenau die Musik: Kurzweil und Frohsinn waren angesagt. Mit dem Verlauf des Festes sind die Veranstalter sehr zufrieden. Das Wetter war ideal und sorgte am Freitag- und Samstagabend für einen großen Besucherstrom.
Was ist das Besondere am "Sandarfäscht"?

Den “Höhepunkt” bildete am Samstagabend der Aufmarsch und Fahneneinzug der Jugendmusiken der Bürgermusiken aus Götzis, Hohenems und Wolfurt sowie der Jugendmusik des MV Dornbirn-Rohrbach, der Hatler Musik, dem Beatklub und dem Musikverein Concordia Lustenau, der durch die Sandstraße zum Festplatz beim Musikheim führte. 

Anschließend sorgten die teilnehmenden Gruppen mit flotten Melodien und heißen Rhythmen auf der Festbühne für beste Stimmung und gute Laune. Für das leibliche Wohl der Besucher gab es neben kühlen Getränken auch Spezialitäten vom Grill und aus der Backstube. Seit Anbeginn dieses Festreigens halten auch die Gemeindepolitiker und Wirtschaftstreibenden dem Verein die Treue, wie ihr zahlreiches Erscheinen bekundet.

Der sonntägliche “Frühschoppen” bei bewölktem Himmel aber Niederschlagsfrei gefeiert, ließ das Fest allmählich ausklingen. “Die Besucherfrequenz war ausgezeichnet und es ist schön, dass unser “Sandarfäscht” einen so hohen Beliebtheitsgrad und Stellenwert in der Bevölkerung hat”, freut sich der Obmann des Musikvereins Concordia Oliver Huber.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Eine Festbühne als Augenweide. Ideales Wetter zog viele Gäste zum "Sandarfäscht" des MV Concordia.
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen