Benefizaufführung der Luschnouar Bühne

d' Luschnoar Bühne übergab Spende an den MS-Selbsthilfeverein Rheintal
d' Luschnoar Bühne übergab Spende an den MS-Selbsthilfeverein Rheintal ©veronikahofer
MS-Selbsthilfeverein freute sich über die Spende   Lustenau. Mit bewegten Worten bedankte sich die Obfrau des MS-Selbsthilfevereins Rheintal, Helga Riedmann, für die namhafte Spende. Die Vereinsmitglieder treffen sich regelmäßig einmal im Monat zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch.
Benefizaufführung der Luschnouar Bühne

Mit dem Spendengeld wird es ihnen ermöglicht, zu einer Veranstaltung oder zu einem Ausflug alle Betroffenen mitzunehmen, auch jene, die aufgrund ihrer Behinderung besonderer Hilfe bedürfen.

Benefizaufführung Ehrensache

Seit Bestehen des Amateurtheatervereins „d‘ LUSCHNOUAR BÜHNE“ wird jeweils eine Aufführung eines abendfüllenden Stücks als Benefizveranstaltung ausgerichtet. Jedes Mal berät sich das agierende Team, wem die Spende zugutekommen soll. Da ein besonderes Naheverhältnis zu den von Multipler Sklerose Betroffenen besteht, fiel die Wahl diesmal auf den MS-Selbsthilfeverein. Die Luschnouar Bühne bedankt sich damit bei ihren treuen Theaterzuschauern für ihren Besuch und freut sich über den tollen Erfolg mit elf ausverkauften Vorstellungen des Lustspiels „‘s Houoziklauod“.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Benefizaufführung der Luschnouar Bühne
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen