Lustenau: Zwei Verletzte bei Mopedunfall

Lustenau - Bei einem Verkehrsunfall sind am Mittwoch Vormittag in Lustenau zwei Personen verletzt worden. Ein PKW war mit einem Moped kollidiert. VOL Live am Unfallort  

Gegen 10:40 Uhr war eine 43-jährige PKW-Lenkerin aus Lustenau mit ihrem Fahrzeug auf der Flurstraße in Fahrtrichtung Engel-Kreisverkehr unterwegs. Ein Mopedlenker fuhr zur selben Zeit auf der Negrellistraße. Als er in die Flurstraße einbog, kam es zur Kollision mit dem Auto der 43-Jährigen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Moped rund sieben Meter weit auf den Parkplatz eines Supermarktes geschleudert. Der jugendliche Mopedlenker und sein Mitfahrer erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden ins Krankenhaus Dornbirn eingeliefert, die PKW-Lenkerin blieb unverletzt. Am Auto entstand erheblicher Sachschaden, am Moped Totalschaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Lustenau: Zwei Verletzte bei Mopedunfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen