Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lustenau hat Finanzen unter Kontrolle

Die Kanalisationserneuerung ist einer der Hauptposten der getätigten Investitionen.
Die Kanalisationserneuerung ist einer der Hauptposten der getätigten Investitionen. ©Ferdinand Ortner

Lustenau. Gute Eckdaten mit beachtlicher Manövriermasse, ein hohes Investitionsvolumen, Steuer-Mindereinnahmen von circa 1,5 Mill. Euro, aber stark gestiegene Sozialausgaben prägten bei der Sitzung der Lustenauer Gemeindevertretung den Rechnungsabschluss 2009.

Die Jahresrechnung wurde – wie das Budget 2009 – einstimmig genehmigt.

Solide Finanzsituation

“Trotz der Wirtschaftskrise können wir eine sehr zufriedenstellende finanzielle Gebarung vorweisen. Es ist uns auch nach wie vor möglich, aus eigener Kraft starke wirtschaftliche Impulse zu setzen und einiges zu investieren”, resümierte Bürgermeister und Finanzreferent Dr. Kurt Fischer (ÖVP).

Dabei anerkannte er auch die umsichtige Finanzpolitik seines Vorgängers Hans-Dieter Grabher, der ja für das Rechnungsjahr 2009 die Hauptverantwortung trug. “Unsere Investitionen kommen vor allem dem ‚Job-Motor‘ lokales und regionales Gewerbe, zugute, an den – wie etwa beim 9,5 Millionen-Euro-Projekt Sozialzentrum Schützengarten – ein Großteil der Aufträge geht.”

In Hinblick auf die Erstellung des nächsten Gemeindebudgets erklärte Fischer: “Wir können uns aber der negativen finanziellen Gesamtentwicklung nicht entziehen. Vor allem die ungünstige Kostendynamik im Sozial-, Gesundheits- und Bildungsbereich wird unseren finanziellen Spielraum empfindlich einschränken, sodass wir in Zukunft mehr politische Prioritäten setzen und das Notwendige und Wünschenswerte mit den finanziellen Möglichkeiten abstimmen müssen. Doch wir haben gute Voraussetzungen, auch in Zukunft zu den Gemeinden zu gehören, die eine positive Finanzgebarung aufweisen können”, zeigte sich Fischer optimistisch.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Lustenau hat Finanzen unter Kontrolle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen