Lucy und Maria Aymler: Die Zwillinge, die jeder auseinanderhalten kann

Diese beiden Mädchen aus Großbritannien sind Zwillinge - dabei können die meisten Menschen schon kaum glauben, dass sie Schwestern sind.

Lucy und Maria Aymler sind 18 Jahre alt und kommen aus Gloucester in Großbritannien. Sie haben einen kaukasischen Vater und eine halbjamaikanische Mutter. Während die restlichen Geschwister Merkmale beider Eltern tragen, sehen die beiden Schwestern völlig unterschiedlich aus: Marias Haut und Haare sind dunkel, während Lucy helle Haut und rote Haare hat.

Schon mehrfach Geburtsurkunde vorgelegt

“Die Leute glauben uns nie, dass wir Zwillinge sind”, erzählt Lucy. “Sogar wenn wir dieselbe Kleidung tragen, sehen wir nicht wie Schwestern aus, schon gar nicht wie Zwillinge. Wir haben schon mehrfach unsere Geburtsurkunde vorgelegt, um es zu beweisen”, so die 18-Jährige. Kein Wunder, solche Paare sind selten: Wie BCC berichtet, liegt die Wahrscheinlichkeit für ein Zwillinge erwartendes Elternpaar mit unterschiedlicher Hautfarbe, Babys mit dunkler und heller Haut zu bekommen, bei etwa 1 zu 500.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Lucy und Maria Aymler: Die Zwillinge, die jeder auseinanderhalten kann
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen