AA

Ländle-Asse starten am Bödele

Letzte Gelegenheit, den in diesem Winter erfolgreichen Vorarlberger Skisportlern auf die "Wadl’n" zu schauen.

Am Samstag und Sonntag werden auf dem Bödele zwei Herren-FIS-Slaloms (Beginn jeweils 9 Uhr) ausgetragen. Mit dabei sind bis auf Patrick Bechter alle Ländle-Asse.

Die Liste der Vorarlberger beginnt mit einem “Bulgaren”: Kilian Albrecht aus Au ist neben dem Tschechen Krystof Kryzl und Markus Vogel (Schweiz) der Top-Läufer in der Nennliste, dahinter folgt mit dem Warther Hannes Brenner schon der beste VSV-Läufer im Slalom. Frederic Berthold (13), der Gesamtzweite im Europacup, Bernhard Graf und Christian Hirschbühl wurden vom ÖSV neben den weltcuperfahrenen Andreas Omminger und Dominik Gschwendtner genannt. Geschlossen am Start wird der VSV-Jugendkader sein, für Seraphin Tschohl ist der Auftritt am Bödele nach überstandener Verletzung der erste in dieser Saison, zugleich startet der Tschaggunser zu ersten Mal bei einem FIS-Rennen.

Programm FIS-Rennen Bödele
Samstag und Sonntag
1. Durchgang jeweils 9 Uhr
2. Durchgang jeweils 12 Uhr

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Ländle-Asse starten am Bödele
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen