AA

Lkw verunglückt

Vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit schleuderte ein tonnenschwerer Lkw gegen einen Brückenpfeiler. [04.01.2000]

Vermutlich wegen Glatteis dürfte ein 23-jähriger Lkw-Fahrer
gestern Abend gegen 16.30 Uhr die Kontrolle über sein tonnenschweres
Fahrzeug verloren haben.

Der Lastwagen begann zu driften und krachte auf der Scheibenstrasse in Lauterach gegen einen Brückenpfeiler der
Autobahnunterführung. Der Lenker erlitt Verletzungen unbestimmten Grades, am Lkw entstand schwerer Sachschaden.

Sehen Sie hier Bilder vom Unfallort:.Diashow

(Bilder: Zellhofer)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lkw verunglückt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.