Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lkw kracht in Bregenz gegen Schulbus

Eine Schülerin wurde leicht verletzt
Eine Schülerin wurde leicht verletzt ©Alice Weil
Bregenz - Am Freitagmorgen kollidierte in Bregenz ein Lkw mit einem Schulbus. Eine Schülerin erlitt in Folge des Zusammenpralls leichte Schnittverletzungen. Die anderen rund 70 Schüler blieben unverletzt.

Ein Schulbus war am Freitagmorgen auf der Arlbergstraße in Richtung Bregenzer Innenstadt unterweg. Auf Höhe der OMV-Tankstelle wollte zeitgleich ein Lkw in die L190 einbiegen und missachtete dabei wohl den Vorrang des Busses. In weiterer Folge kollidierten die beiden Fahrzeuge. Durch den Zusammenstoß zerbrachen sämtliche Scheiben auf der rechten Seite des Busses. Eine Schülerin erlitt dabei leichte Schnittverletzungen. Der genaue Unfallhergang wird noch ermittelt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Lkw kracht in Bregenz gegen Schulbus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen