AA

Lkw kracht gegen Bahnunterführung

Bregenz - Erheblichen Sachschaden verursachte ein unachtsamer Lkw-Lenker am Dienstagvormittag in Bregenz.
Bilder der Unfallstelle

Der 70-jährige Deutsche war mit seinem Lkw auf der Schendlinger Straße stadteinwärts unterwegs, als er vermutlich die Höhe der Bahnhofsunterführung beim Riedenburger Bahnhof falsch einschätzte. Der Lkw krachte mit dem Aufbau gegen die Unterführung wodurch am Fahrzeug erheblicher Sachschaden entstand. Der Lenker blieb unverletzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lkw kracht gegen Bahnunterführung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen