Pegida-Demo in Bregenz: "Wollen zu europaweitem Flächenbrand werden"

Bregenz – Die Versammlungen von Pegida-Anhängern und -Gegnern in Bregenz sind am Sonntag ohne gröbere Zwischenfälle zu Ende gegangen. Laut Polizei nahmen an der Pegida-Kundgebung etwa 100 Personen teil, beim Demonstrationszug gegen die Pegida dürften mindestens 650 Personen mitmarschiert sein.